Eine optimal ausgelegte Temperierung bildet den Grundstein eines sicheren und effizienten Spritzgussprozesses!

Erstellen von Temperierkonzepten

Jurke Engineering erarbeitet Ihnen, eine auf Ihre Anforderungen und Budget angepasste Temperier –Strategie und unterstützt Sie bei der Umsetzung. Im Fokus der Werkzeugtemperierungskonzepte stehen stets die Wirtschaftlichkeit und die Qualität. Bei der Auswahl der passenden Temperiertechnik wird besonderer Wert auf Flexibilität, Prozesssicherheit, Bedienung und Leistungsfähigkeit gelegt.

Vier Schritte zu Ihrer optimalen Temperierung:

  1. Richtige Auslegung der Kühlungskanäle im Werkzeug
    Temperierkonzepte
  2. Berechnung und Wahl der passenden Temperiergeräte
    Temperierkonzepte
  3. Konzeption der passenden Temperiermedienverteilung / Überwachung
    Temperierkonzepte
  4. Dimensionierung und Auswahl der passenden Verschlauchung und Kupplungstechnik
    Temperierkonzepte

Sie nennen uns Ihre Anforderungen und wir kümmern uns um alles Weitere.